Wie Sie es schaffen, daß Kunden Ihr Angebot annehmen - mehr Umsatz machen

angebote_vertrieb_jochen_peter_elsesser

Sie schnüren dem Kunden ein schmackhaftes Angebot.

Es passt zu 100%: Die Leistung, das Produkt, ja sogar der Preis.

Damit nicht genug: Sie schmieren dem Kunden Honig ums Maul und geben noch einen extra Rabatt.   

Schlimm ist nur: Manchmal reicht noch nicht mal diese Art der Verhandlung aus, um den Kunden von Ihren guten Angeboten zu überzeugen. Der Mehrumsatz bleibt aus. 

Kennen Sie das?

Wie oft haben Sie das schon erlebt?

Es ist frustrierend. Es könnte so schön sein. Und so einfach.

Ist es allerdings nicht. Denn zu wenige Kunden nehmen Ihre Angebote an und kaufen bei Ihnen?

Wie aber schaffen Sie es in Zukunft, daß mehr Kunden Ihre Angebote annehmen?

Lernen Sie besser zu werden im Verkauf. Dann klappt Ihre Umwandlungsquote auch besser. 

Sie werden mehr Umsatz machen! 


Wieso geht der Kunde nicht auf Ihre Angebote ein?

Man möchte es als Verkäufer seinen Kunden immer recht machen. Schließlich soll er nicht nur mit Ihnen ins Geschäft kommen, sondern auch möglichst lange bei Ihnen als Kunde bleiben.

Jedoch ist der Kunde allein mit Bauchpinselei nicht zufrieden zu stellen. Jedes noch so gute Angebot paßt eben nicht auf jeden Kunden. 


Was stimmt also mit Ihrem Angebot nicht?

Im Grunde stimmt (fast) alles mit Ihrem Angebot. Sie sollten es nur anders verkaufen.

Wenn Sie mher Umsatz machen wollen, sollten Sie etwas ändern. Sonst bleibt alles beim Alten.

Satt auf Hängen und Würgen die Angebote Ihres Unternehmens laufend zu verändern, sein Sie standhaft, und ehrgeizig und verteidigen Sie Ihre Angebote.

Optimieren Sie durch eine professionelle kundenzentrierte Argumentation Ihre Verkaufsgespräche.


Die Lösung: das kundenzentrierte Angebot Plus

Was bedeutet das kundenzentrierte Angebot Plus?

Es bedeutet: Zeigen Sie dem Kunden nicht nur Ihre Bereitschaft zur individuellen Veränderung Ihrer Angebote, sondern wecken Sie die Kaufmotivation des Kunden durch die Betonung der Vorteile Ihres Unternehmens.

Der Kunde soll zur Erkenntnis kommen, warum der Kauf bei Ihnen so vorteilhaft ist. 


Der Kauf als Investition

Das ist der wesentliche Punkt in einem kundenzentrierten Angebot Plus.

Machen Sie den Mehrwert transparent. Das verhilft Ihnen zu mehr Umsatz.

Wichtig ist, daß Sie dem Kunden klarmachen, was er davon hat. Nicht was er bezahlt.

Wenn Sie den Mehrwert deutlich machen, haben Sie eine höhere Chance auf den Auftrag.

Und formulieren Sie kundenzentriert:

  • Sie sparen dadurch 
  • Sie profitieren ... 
  • Ihr Vorteil ist ... 
  • Sie vermeiden ... 
  • Ihr Nutzen ... 
  • Sie sind auf der sicheren Seite ... 
  • Sie erreichen dadurch ... 
  • Ihr großes Plus ist ... 
  • ... 

 

 

Sweet Spot = professionelles Vertriebstraining und seriöses Verkaufstraining - speziell für den Mittelstand.

Mehr Verkaufen. Besser Verkaufen. Fundiert Verkaufen lernen.

Für bessere Ergebnisse im Vertrieb - Dauerhaft!   

Detaillierte Informationen über die professionellen und maßgeschneiderten Workshops, Trainings und Seminare für Ihren Verkauf & Vertrieb erhalten Sie gerne telefonisch unter     

Telefon: 0211-977198-09  

Kostenfreie Servicenummer: 0800 Sweet Spot (0800 79338 7768) 

per E-Mail info@sweet-spot.de

oder über das Kontaktformular 

 

Zum Kontaktformular



© www.sweet-spot.de JPE