Weil nicht jedes Verkaufstraining auf jeden Verkäufer passt

verkaufstraining_mittelstand_peter_elsesser

Sie lassen Ihre Verkäufer in Verkaufstrainings schulen & trainieren?

Sehr gut. Das ist ein Anfang. Und professionelle Verkaufstrainings sind eine gute Investition.

Sie haben unterschiedliche Typen und Individualisten unter Ihren Verkäufern?

Ihre Branche ist speziell? Ihre Kunden sind es auch?

Warum sind dann Ihre Verkaufstrainings nicht individuell?

Irgendwas stimmt da nicht, oder? 

Verkäufer ist eben nicht gleich Verkäufer. Jeder Verkäufertyp tickt und funktioniert auf seine Art anders und weist zudem seine Stärken und Schwächen auf. 


Wer diese kennt, kann durch ein individuelles Verkaufstraining für jeden Typen die Verkaufsfähigkeiten der eigenen Verkäufer effizient ausbauen und stärken. 

 


Welches Verkaufstraining paßt zu welchem Verkäufer? 

Der Vertriebsstratege und sein Verkaufstraining:
Der Vertriebsstratege ist eine Person mit Weitblick tief in die Zukunft hinein. Sein visionärer Charakter scheint zunächst für das Tagesgeschäft ungeeignet, da er sich mehr mit dem übermorgen als mit dem morgen beschäftigt. Jedoch zeigt sich seine weitsichtige Planung oft als langfristiger Gewinn. Gerade in konjunkturschwachen Zeiten wird jedoch mehr auf schnelle Erfolge, statt zeitaufwendige Ziele gesetzt. 


Der Konzeptentwickler und sein Verkaufstraining:
Der Konzeptentwickler ist ein Denker, Leiter und Dirigent. Mit dem Blick auf das große Ganze ist er immer offen für Gespräche und Verbesserungsvorschläge. Jedoch ist er, oft in der Position als Vertriebsleiter, von der Bürokratie des Unternehmens eingenommen. Für konzeptionelle Arbeit und effizienter Problemlösung bleibt dabei wenig Zeit.


Der Techniker und sein Verkaufstraining:
Mit Blick auf das Produkt schwärmt er von den Vorzügen der Technik dahinter, statt sich mit den Wünschen des Kunden zu beschäftigen. Als Verkäufer ist er daher fast ungeeignet. Jedoch muss dieser Verkäufertyp sich gerade in mittelständischen Unternehmen mit schlanken Organisationsstrukturen als Verkäufer bewähren. Gerade bei diesem Typ ist ein individuelles Verkaufstraining unerlässlich für den Erfolg im Verkauf.


Der Verkäufer und sein Verkaufstraining:
Dem berühmteste aller Verkäufertypen ist es egal, was er verkauft. Und darin besteht auch seine Gefahr. Der Verkäufer stellt sich immer gut mit seinen Kunden, umso besser kann er auch seine Produkte an diesen bringen. Dies kann zu inneren Konflikten mit dem Unternehmen führen. Schließlich sollte der Verkäufer in erster Linie seiner Firma und nicht dem Kunden treu bleiben. 


Jeder Verkäufertyp hat seine Vorzüge und Nachteile. Durch das professionelles und individuelles Verkaufstraining für jeden Typen steigern die erfahren Trainer von Sweet Spot den Verkaufserfolg Ihres Unternehmens nachhaltig.

 

Sweet Spot = professionelles Vertriebstraining und seriöses Verkaufstraining - speziell für den Mittelstand.

Mehr Verkaufen. Besser Verkaufen. Fundiert Verkaufen lernen.

Für bessere Ergebnisse im Vertrieb - Dauerhaft!   

Detaillierte Informationen über die professionellen und maßgeschneiderten Workshops, Trainings und Seminare für Ihren Verkauf & Vertrieb erhalten Sie gerne telefonisch unter     

Telefon: 0211-977198-09  

Kostenfreie Servicenummer: 0800 Sweet Spot (0800 79338 7768) 

per E-Mail info@sweet-spot.de

oder über das Kontaktformular 

 

Zum Kontaktformular



© www.sweet-spot.de JPE