Verkaufen durch Geistige Brandstiftung übertritt Grenzbereiche

geistige_brandstiftung_im_verkauf

Ethik und Verkauf stehen ja manchmal im Wettstreit. 

Und die Grenzen mögen auch ab und an verschwimmen.

Was aber Grenzen überschreitet, sind unlautere Verkaufspraktiken. 

Eine unseriöse Art des Verkaufens ist die sogenannte „Geistige Brandstiftung“. 

Wer Verkaufen durch Geistige Brandstiftung praktiziert macht einen großen Fehler.

Und wird scheitern.

Auch wenn es sich auf den ersten Blick irgendwie verstörend und gleichzeitig faszinieren anhören mag: Der Irrtum beginnt schon mit dem Ansatz.

Warum das so ist? Mehr dazu im Artikel:

Der grundsätzliche Fehler der Geistigen Brandstiftung im Verkauf 

Alleine die Wortwahl ist schon entlarvend. Denn Geistige Brandstiftung ist das Wort für „Anstiftung zu Straftaten“ und „Diffamierung“ (Quelle: Wikipedia und Duden)

Sie sehen: Diejenigen, die diese Verkaufstechnik propagieren machen sich nicht einmal die Mühe, die wahren Absichten zu verschleiern!  

Welche Grenzbereiche überschreitet die Geistige Brandstiftung im Verkauf? 

Neben so vielen Aspekten, die es bei dieser Art des Verkaufens zu kritisieren gilt, ist eines offensichtlich: Die so bezeichnete Taktik macht den Fehler, daß sie vorgibt, Kunden seien so manipulierbar und unreflektiert, so daß sie auf Unwahrheiten hereinfallen. 

Das Gegenteil ist der Fall!  

Grundlage der Geistigen Brandstiftung im Verkauf ist, Kunden Beispiele zu geben und Szenarien zu entwerfen, die Furcht erzeugen. 

Anders ausgedrückt: Verkauf über Schmerz.  

  Buchtip: Besser & seriöser als geistige Brandstiftung 
  (Mit Leseprobe)  

 

Was riskieren Sie , wenn Sie die Geistige Brandstiftung einsetzen im Verkauf? 

Kunden im 21.Jahrhundert sind informiert und emanzipiert. Wenn Sie denen irgendwelche Ammenmärchen auftischen, werden Sie innerhalb von Sekunden entlarvt.

Sie verbrennen sich die Finger an der Geistigen Brandstiftung. 

Denn Kunden sind nicht so bescheuert, wie Ihnen unseriöse Verkaufstrainer erzählen wollen. 

 
Hier Informationen zum offenen Seminar
von & mit Jochen Peter Elsesser
(Termine, Preise, Inhalte)
"Verkauf im 21. Jahrhundert" 

 

Verkauf mit Geistiger Brandstiftung im Verkauf kostet Sie viel 

Nicht nur, daß Sie verbrannte Erde hinterlassen (Denn Kunden die Sie mit der Geistigen Brandstiftung konfrontieren, werden Sie in Zukunft meiden) – Je nachdem wie Sie mit Kunden umgehen, hat das mitunter ein juristisches Nachspiel.

Wer nachweislich falsche Versprechungen macht und / oder wissentlich lügt, der kann in Regress genommen werden. 

So ist dann der Kaufvertrag unwirksam und die Beraterhaftung greift. 

Also: Spielen Sie nicht mit dem Feuer! Dies ist ein schmaler Grat.  

 

Wollen sie dauerhaften Erfolg im Verkauf? 

Dann lassen Sie die Finger von unseriösen Verkaufspraktiken, die nur Blendwerk sind.

Nutzen Sie die Erkenntnisse des modernen Verkaufs und so werden Sie langfristig mehr Erfolg im Verkauf haben. 

Dabei wünsche ich Ihnen viel Erfolg. Auf Dauer. 

 

Sweet Spot = professionelles Vertriebstraining und seriöses Verkaufstraining - speziell für den Mittelstand.

Mehr Verkaufen. Besser Verkaufen. Fundiert Verkaufen lernen.

Für bessere Ergebnisse im Vertrieb - Dauerhaft!   

Detaillierte Informationen über die professionellen und maßgeschneiderten Workshops, Trainings und Seminare für Ihren Verkauf & Vertrieb erhalten Sie gerne telefonisch unter     

Telefon: 0211-977198-09  

Kostenfreie Servicenummer: 0800 Sweet Spot (0800 79338 7768) 

per E-Mail info@sweet-spot.de

oder über das Kontaktformular 

 

Zum Kontaktformular



© www.sweet-spot.de JPE