Kundenakquise verbessern. Starker Außendienst durch Innendienst

akquise_training_jochen_peter_elsesser

Die Kundenakquise ist für alle wichtig!

Wenn es darum geht, neue Kunden zu akquirieren (Oder auch bestehende Kunden weiterzuentwickeln), lastet die Verantwortung meist auf dem Außendienst.

Das ist aber nicht professionell und zeitgemäß.

Denn: Ständig auf Achse von Kunde zu Kunde bleibt für den eifrigen, starken Außendienstler oft nicht genügend Zeit für Kundenrücksprachen und einer effektiven Kundenbetreuung.

Der moderne Vertriebsinnendienst ist für die bessere Kundenakquise ein sehr wichtiger Baustein.

Um den Außendienst zu entlasten kann der Innendienst den Außendienst mit seiner Arbeit durch das richtige Training in der Kundenakquise stärken. 

So kann sich ein starker Außendienst durch den Innendienst mehr auf seine eigentlich Arbeit mit dem Kunden vor Ort konzentrieren und ist frei von dem unnötigem Druck durch Rückfragen und der ständigen Pflicht erreichbar sein zu müssen. 


Ein Praxis Beispiel, wie Kundenakquise noch zu oft ungenutzt bleibt:

Anruf des Kunden beim Innendienst: „Ich habe da noch eine Rückfrage an Ihren Außendienstkollegen, Herrn Piepenbrink. Kann ich Ihn sprechen?“
Innendienst: „Es tut mir leid, aber Herr Piepenbrink ist gerade unterwegs. Am besten Sie schreiben ihm eine Nachricht oder rufen ihn selbst an.“

 

In der Verkaufspraxis ist dann derjenige oftmals nicht erreichbar. Die Mailbox springt an.

Hand aufs Herz: Was würden Sie tun? Dem Vertrieb hinterherlaufen? Oder vielleicht doch bei der Konkurrenz kaufen, weil sich dort um Sie gekümmert wird? 

Zu oft werden Chancen für die Kundenakquise vertan, indem man den Kontakt erschwert.  

 

Das ist besser für die Kundenakquise:
Innendienst: „Herr Piepenbrink ist leider momentan nicht zu sprechen. Um welches Anliegen geht es denn genau? Wie kann ich Sie unterstützen?“


Oft kann bei einer guten Kommunikation zwischen Innendienst und Außendienst der Innendienstler solche „Probleme“ und Anfragen schon lösen. Dies erspart dem Außendienstler einen unnötigen Rückruf mitten in seinem engen Terminplan. Und der Interessent fühlt sich auch gleich besser betreut! 


Ein zweites Beispiel für vertane Chancen in der Kundenakquise:

Der Kunde meldet sich beim Innendienst und bittet um die Zusendung von Informationsmaterial. Der Innendienst sendet daraufhin in einem Standardschreiben die gewünschten Unterlagen zu Ihren Produkten und Angeboten zu. 

 

Was soll der Interessent damit anfangen? Sich selbst seine relevanten Info suchen? Würden Sie das machen? 

 

Besser für die Kundenakquise ist:
Der Innendienst kennt sich genauso wie der Außendienst mit der reichhaltigen Angebotspalette Ihres Unternehmens aus und ist über jeden einzelnen Kunden optimal informiert, um speziell angepasste Unterlagen zusammenzusuchen.

Der Vorteil: Der Kunde fühlt sich individuell betreut und von Ihrer Firma vollkommen verstanden. 


Setzten Sie auf einen starken Außendienst durch einen effektiven, gut informierten Innendienst.

Durch ein professionelles Vertriebstraining in der Kundenakquise sprechen sich Ihre Mitarbeiter aus den verschiedenen Abteilungen besser ab und wirken so optimal nach außen.  

Die erfahrenen Vertriebstrainer von Sweet Spot setzten auf eine umsetzbare Kommunikation zwischen Ihren Abteilungen. In den praktischen Übungen der Vertriebsseminare liegt daher der Schwerpunkt auf Teamwork und einen optimalen Auftritt vor dem Kunden, um mit starkem Außendienst durch den Innendienst zu überzeugen.

 

Sweet Spot ist die Unternehmensberatung Vertrieb speziell für den Mittelstand.

Substanz + Qualität + nachhaltige Umsetzung in der Praxis = Bessere Ergebnisse im Vertrieb. 

Sweet Spot = professionelles Vertriebstraining und seriöses Verkaufstraining - speziell für den Mittelstand.

Mehr Verkaufen. Besser Verkaufen. Fundiert Verkaufen lernen.

Detaillierte Informationen über die professionellen und maßgeschneiderten Workshops, Trainings und Seminare für Ihren Verkauf & Vertrieb erhalten Sie gerne telefonisch unter     

Telefon: 0211-977198-09  

Kostenfreie Servicenummer: 0800 Sweet Spot (0800 79338 7768) 

per E-Mail info@sweet-spot.de

oder über das Kontaktformular 

 

Zum Kontaktformular



© www.sweet-spot.de JPE