Führung im Vertrieb und Verkauf übernehmen - Führungsstile

fuehrung_vertrieb_jochen_peter_elsesser

Es gibt viele verschiedene Arten ein Unternehmen zu führen.

Von der sogenannten kooperativen Führung im Vertrieb und Verkaufs bis hin zum autoritären Führungsstil.

Den autoritären Führungsstil im Vertrieb und Verkauf zeichnet die alleinige Entscheidungsgewalt der Führungskraft im Vertrieb und Verkauf aus.

Beim kooperativen Führungsstil im Vertrieb und Verkauf haben die Mitarbeiter sehr viele Freiheiten und Entscheidungsspielräume innerhalb systembedingter Grenzen.

Ein Führungskräftetraining im Vertrieb und Verkauf zeigt Ihnen, welcher Stil oder welche alternative Struktur gut zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passt.  

 
Hier mehr Informationen zum offenen Seminar:
(Termine, Preise, Inhalte)
"Vertriebsmanagement & Führung"

Der Führungsstil im Vertrieb und Verkauf hat erheblichen Einfluß auf den Erfolg eines Unternehmens. Gut geführte Mitarbeiter sind zufrieden, motiviert und engagiert, gehen positiv auf die Kunden zu und schaffen damit eine größere Kundenzufriedenheit.

Begeisterte Kunden sind dem Unternehmen gegenüber loyal und bringen meistens auch neue Kunden mit. Denn wenn sie von den Produkten oder Dienstleistungen wirklich überzeugt sind, empfehlen sie diese gerne an Familie, Freunde und Bekannte weiter. 
 

 

Die Quelle des Unternehmenserfolgs 

Ein treuer Kundenstamm garantiert den dauerhaften Erfolg eines Unternehmens. Am Anfang dieser Wirkungskette steht eine qualifizierte Führung im Vertrieb und Verkaufskraft, die mit ihrem Führungsstil im Vertrieb und Verkauf die richtigen Impulse im Unternehmen und bei Mitarbeitern setzt.

Welcher Führung im Vertrieb und Verkaufsstil sich anbietet, hängt von vielen Faktoren ab: Welche Unternehmenskultur wird gepflegt? Wie gestaltet sich die Zusammenarbeit zwischen einzelnen Abteilungen und Mitarbeitern? Sind die Mitarbeiter eher Einzelkämpfer oder Teamplayer? 

 

Mitarbeiter beteiligen oder bevormunden? 

Wer denkt, daß ein kooperativer Führungsstil im Vertrieb und Verkaufs die einzig richtige Wahl ist, täuscht sich unter Umständen. Nicht immer werden große Freiheiten und Entscheidungsspielräume positiv von den Mitarbeitern aufgenommen. Eine große Auswahl an Optionen kann überfordern und führt mitunter zu falschen Entscheidungen.

Genauso sind die Einschränkungen der Entscheidungsbefugnis bei einem autoritären Führungsstil im Vertrieb und Verkauf nicht immer von Vorteil. Sinnvolle Beiträge der Mitarbeiter, die einen unternehmerischen Mißerfolg verhindern können, werden in entscheidenden Situationen eventuell nicht genug berücksichtigt. 


Leseprobe E-Book "Führung im Vertrieb" 

 

Führen will gelernt sein 

Um ein Unternehmen zum Erfolg zu führen, bedarf es nicht nur einer intelligenten Unternehmensstrategie, sondern auch einer ausgezeichneten Führung im Vertrieb und Verkaufspersönlichkeit, die gemeinsam mit den Mitarbeitern die Leitlinien und Ziele des Unternehmens umsetzt.

Nicht jeder ist von Natur aus die geborene Führung im Vertrieb und Verkaufskraft. Aber man kann es lernen. Je nach Unternehmensstruktur und Unternehmensstrategie bieten sich unterschiedliche Führung im Vertrieb und Verkaufsstile an. Ein professionelles Führungskräftetraining im Vertrieb und Verkauf zeigt Ihnen, wie Sie sich für den oder die passenden entscheiden und damit erfolgreich die Führung im Vertrieb und Verkauf in Ihrem Unternehmen übernehmen. 

 

Sie möchten weiterführende Informationen zu unseren Führungstrainings im Vertrieb und Verkauf? 

Detaillierte Informationen, wie Sie mit einem intensiven, praxisrelevanten Training von Sweet Spot Ihr Unternehmen zum Erfolg führen, erhalten Sie gerne hier telefonisch

kostenfreie Servicenummer: 0800 SWEET SPOT

kostenfreie Servicenummer: 0800 79338 7768

per E-Mail info@sweet-spot.de

oder über das Kontaktformular



© www.sweet-spot.de JPE