Argumentation verbessern am Telefon: So gelingt es

argumentation_besser_peter_elsesser

Wer am Telefon gewinnend argumentieren möchte, hat dafür viele Möglichkeiten.

In der Gesprächsführung gibt es unterschiedliche Ansätze, einzuhaken, nachzuhaken, einen Faden wieder aufzunehmen, zu einem Thema zurückzukehren. 

Wie aber gelingt die verbesserte Argumentation am Telefon?   

Ein häufig vernachlässigtes Mittel dagegen ist die richtig gesetzte Pause nach dem wichtigen Argument.

Eine Art am Telefon, die eine Argumentation deutlich verbessern kann. 


Auf die richtige Stelle kommt es an 

Daß sich Gesprächspausen unangenehm anfühlen können, kennt jeder. Aus diesem Grund vermeiden es die meisten Menschen, Pausen überhaupt erst entstehen zu lassen. Und diesen Umstand kann man sich für die Argumentation zunutze machen. Um durch geschickte Pausen sein Telefonverhalten zu verbessern, ist es natürlich notwendig, sie nicht willkürlich, sondern vielmehr an den richtigen Stellen zu plazieren.

Wer seine Argumentation durch geschickte Pausen am Telefon verbessern will, setzt sie deshalb beispielsweise nach einer Frage. Antwortet das Gegenüber nicht sofort, widersteht man dem Impuls, die Stille zu unterbrechen sondern wartet wirklich so lange, bis der Andere etwas sagt. 

 

 

Sweet Spot = das bessere Telefontraining für den Telefonverkauf & Telefonvertrieb!

Ihr professionelles Vertriebstraining und seriöses Verkaufstraining - speziell für den Mittelstand.

Mehr Verkaufen. Besser Verkaufen lernen. Fundiert Verkaufen.

Für bessere Ergebnisse im Vertrieb - Dauerhaft!   

Detaillierte Informationen über die professionellen und maßgeschneiderten Workshops, Trainings und Seminare für Ihren Verkauf & Vertrieb erhalten Sie gerne telefonisch unter     

Telefon: 0211-977198-09  

Kostenfreie Servicenummer: 0800 Sweet Spot (0800 79338 7768) 

per E-Mail info@sweet-spot.de

oder über das Kontaktformular 

 

Zum Kontaktformular



© www.sweet-spot.de JPE