Kundengespräche im Geschäftsfeld Real Estate - Schulung Verkauf

b2b_vertrieb_jochen_peter_elsesser

Immobilien Vertrieb & Verkauf ist speziell
Deshalb ist es wichtig ein richtiges Verkaufstraining für Immobilien zu bekommen

Immobilienmakler haben es auch nicht immer einfach: Kundengespräche beim Thema Real Estate sind immer eine Herausforderung.

Gerade institutionelle Anleger und Kapitalanleger fordern unser ganzes Können.

Der Verkaufsprozess ist länger. Mehrere Termine mit mehreren Teilnehmern stehen an. Daher muss der Vertriebsprozess auch strategisch klug gestaltet sein. 

Was erschwerend hinzu kommt: Die Konkurrenz Situation ist natürlich bei Immobilienverkauf auch immer gegeben.

Wichtig bei institutionellen Käufern ist, wie Sie mit diesen interagieren. Es genügt im Immobilienvertrieb eben gerade nicht, daß die Immobilienmakler ein gute Präsentation haben. Das haben viele. Es geht um Ihren Käufer! Nicht um das, was Sie zu bieten haben. Das kommt erst später zum Tragen. 

Dazu gehört auch die geeignete Fragetechnik. Denn Ihr Ziel muss sein, zu erfahren, was der Kunde will. Und zwar wo der Schuh drückt, wo seine Bedarfe sind. Welche Bedürfnisse er hat und auch welche Befürchtungen. Wer als Immobilienmakler nur aufzählt, was er zu bieten hat, wird scheitern. 

Die Voraussetzung um im Bereich und Geschäftsfeld Real Estate erfolgreich zu verkaufen, sind mannigfaltig.

Da nützt Ihnen ein Verkaufstraining von einem Verkaufstrainer nix, wenn er sonst Verkäufer aus z.B. dem Einzelhandel trainiert.

Was Sie brauchen ist ein Experte im B2B Vertrieb. Was Sie brauchen ist ein Immobilien Profi! 


Besser verkaufen lernen im Geschäftskunden Vertrieb Immobilien

Kundengespräche erfolgreich zu führen ist in Schulungen erlernbar und bei guten und professionellen Schulungen auch in die Praxis umsetzbar.

Die Fragetechnik erscheint uns als angeborene Fähigkeit und leicht. Das ist es auch. Der bewußte Einsatz von Fragen ist hierbei entscheidend  für Erfolg oder Mißerfolg. Gerade im Bereich und Geschäftsfeld Real Estate lohnt sich eine professionelle Schulung Verkauf und ein Fragetechnik Seminar!

Allerdings ist das natürlich nur ein Teilaspekt, um in Zuklunft noch erfolgreicher zu agieren. Das Leben und der Immobilienvertrieb sind nicht ganz so trivial. Fachwissen, Einfühlungsvermögen und Überzeugungskraft - das sind Voraussetzungen, um überhaupt die Chance für einen Abschluss zu bekommen.  


Was lernt man in einem besseren Immobilien Verkaufstraining

Professionelles Schulung Verkauf von Sweet Spot vermittelt neben den grundsätzlichen Fundamenten der Kommunikation auch immer die Spezialitäten – zum Beispiel wie ein Kundengespräch im Bereich und Geschäftsfeld Real Estate mit geeigneter Fragetechnik von Seiten des Immobilienprofis zielgerichtet geführt wird.
Wesentlicher Bestandteil der Schulung sind Tips,

 

Übungen und konkrete Formulierungen, für die tagtägliche Verkaufspraxis speziell für Immobilienmakler.

 

Besser verkaufen & professioneller verkaufen. Bessere Ergebnisse

Das Ergebnis ist, daß Sie im Bereich und Geschäftsfeld Real Estate, das Kundengespräch mit geeigneter Fragetechnik führen und zu Ihren Gunsten leiten – nahezu unbemerkt vom Kunden.

Vorsicht: Kapitalanleger und institutionelle Käufer sind eine ganz spezielle Klientel.

Der berechtigte Anspruch ist die Professionalität auf der Verkäufer Seite.
Deshalb wird in guten Schulungen für Verkauf auch immer intensiv geübt, wie welche Frage wann sinnvollerweise gestellt wird.

Einen kurzen Abriss wie wir Kundengespräche im Bereich und Geschäftsfeld Real Estate durch fragen lenken:

Fragearten - auch im Immobilien Verkauf

Bewußt unterschiedliche Fragearten im Kundengespräch im Bereich und Geschäftsfeld Real Estate einzusetzen, setzt die Kenntnis der unterschiedlichen Frageformen voraus. Und was sie jeweils bewirken. Nun sind insgesamt über 35 unterschiedliche Fragearten definiert.

Lassen Sie uns nur einige hier nennen:

  • Offene Fragen
  • Geschlossene Fragen
  • Alternativ-Fragen
  • Bestätigungsfragen
  • Rhetorische Fragen
  • Suggestivfragen
  • Entscheidungsfragen
  • Klärungsfragen
  • Prospective Fragen


In der Schulung Verkauf von Sweet Spot werden wir die geeigneten Fragearten für die jeweiligen Situationen im Kundengespräch erarbeiten und in Zukunft viel bewußter und zielgerichteter agieren. 

Auch arbeiten wir immer mit Beispielen aus der Praxis.
Die Schulungen gewährleisten dadurch die Umsetzung und Anwendbarkeit für den Beruf.

Der bewußte Einsatz der Fragearten im Bereich und Geschäftsfeld Real Estate wird zu effizienteren Kundengesprächen führen.

 

Sie möchten mehr darüber erfahren, wie Sie mit einer professionellen Schulung Verkauf und Verkaufstrainings von Sweet Spot erfolgreicher Kundengespräche im Bereich und Geschäftsfeld Real Estate führen können?

Sweet Spot = professionelles Vertriebstraining und seriöses Verkaufstraining - speziell für den Mittelstand.

Mehr Verkaufen. Besser Verkaufen. Fundiert Verkaufen lernen.

Für bessere Ergebnisse im Vertrieb - Dauerhaft!   

Detaillierte Informationen über die professionellen und maßgeschneiderten Workshops, Trainings und Seminare für Ihren Verkauf & Vertrieb erhalten Sie gerne telefonisch unter  

Telefon: 069-300713-70   

Kostenfreie Servicenummer: 0800 Sweet Spot (0800 79338 7768) 

per E-Mail info@sweet-spot.de

oder über das Kontaktformular 

 

Zum Kontaktformular



© www.sweet-spot.de JPE