Abschied und Begrüßung – der komplette Auftritt am Telefon

telefonverkauf_jochen_peter_elsesser

Anfang & Ende: Alpha & Omega - Die Klammer im telefonischen Verkaufsgespräch. Beide sind wichtig.

Denn ohne den gelungen Einstieg ins Gespräch, kommt gar keins zustande. Und ohne den erfolgreichen Abschluß, geht die Reise nicht weiter. 

Zum kompletten und professionellen Auftritt am Telefon gehören beide zusammen!

Gerade deshalb wird in Telefontrainings (hoffentlich!) auch der Start ins Telefonat geübt. Da hat sich in den letzten Jahren allerdings einiges getan.

Leider werden in Seminaren noch immer die alten Floskeln aus den 90er Jahren vorgebetet. Das ist fatal! Hier ist modernes angebracht!

Ebenso der Ausstieg aus dem Gespräch. Mit den alten manipulierenden Techniken werden Sie ebenfalls scheitern.

Und dann haben Sie natürlich noch den Part zwischen Abschied und Begrüßung.

Sie werden bedingt durch den Kreislauf, bilden aber auch eine logische Synthese in der Kommunikation des Menschen.

Denn auf jeden Abschied folgt auch immer die Begrüßung des Neuen und Folgenden.

Zumindest im Idealfall. 

So steht jeder Verkäufer und jedes Unternehmen vor einem ewigen Kreislauf zwischen Abschied und Begrüßung in der Kundenakquise am Telefon. Vielmehr noch besteht jede regelmäßige Telefonakquise aus einer endlosen Reihe an Fortsetzungen von Einzelgesprächen, die zusammen einen jahrzehntelangen, generationsübergreifenden Dialog bilden können.

Die Kunst dabei ist, nicht bei jedem einzelnen Anruf wieder von vorne beginnen zu müssen, sondern durch einen verknüpften Auftritt am Telefon einen fließenden Übergang zwischen den Telefonaten aufzubauen.  


In einem optimalen verknüpften Auftritt am Telefon verwenden Sie und Ihre Mitarbeiter die Informationen aus den vergangenen Gesprächen und lassen diese in den Begrüßung mit einfließen. 


Gerade leichte Fragen helfen bei der Begrüßung das neu aufgebaute Eis schnell wieder zu brechen und signalisieren gleichzeitig Interesse an der Person des Gesprächspartners selber. Doch Zeit ist auch am Telefon Geld. Der verknüpfte Auftritt am Telefon baut deswegen nicht nur persönliche Bindung zwischen den Gesprächspartnern auf, sondern vermittelt gleichzeitig die Attention des Anrufs innerhalb von wenigen Sekunden durch verknüpfte Fragen mit der letzten Verabschiedung. 


Durch individuelles Telefontraining verbessern Sie und Ihre Mitarbeiter die Telefonakquise mit dem Kunden durch einen verknüpften Auftritt von Abschied und Begrüßung. Die erfahrenen Telefontrainer von Sweet Spot sind Experten im Auftritt am Telefon und kennen die Problematik der telefonischen Kommunikation.

In den praxisorientierten Seminaren verbessern Sie und Ihre Mitarbeiter die Telefonakquise durch eine effektive Informationsausnutzung des Kunden im Telefongespräch und einer optimalen Verknüpfung von Abschied und Begrüßung.  

 

Wenn es um Telefontrainings geht, die dauerhaft wirken: Sweet Spot 

Ihr Plus: Experten Know How + Umsetzung in der Praxis = Bessere Ergebnisse. 

Wenn es Ihr Ziel ist, den Telefonvertrieb und Telefonverkauf dauerhaft zu verbessern:

Sweet Spot = professionelles Vertriebstraining und seriöses Verkaufstraining - speziell für den Mittelstand.

Mehr Verkaufen. Besser Verkaufen. Fundiert Verkaufen lernen.

Für bessere Ergebnisse im Vertrieb - Dauerhaft!   

Detaillierte Informationen über die professionellen und maßgeschneiderten Workshops, Trainings und Seminare für Ihren Verkauf & Vertrieb erhalten Sie gerne telefonisch unter     

Telefon: 0211-977198-09  

Kostenfreie Servicenummer: 0800 Sweet Spot (0800 79338 7768) 

per E-Mail info@sweet-spot.de

oder über das Kontaktformular 

 

Zum Kontaktformular



© www.sweet-spot.de JPE